Gravity HF-Sensor (kalibriert) - I2C & UART

DFRobotArtikelnummer:RB-Dfr-1187
Hersteller #: SEN0475

Preis  :
Verkaufspreis €294,00

Steuern inklusive

Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Lager  :

Bald wieder auf Lager Siehe Fälligkeitsdatum

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieses Produkt auf Lager ist

Zahlungen und Sicherheit

Apple Pay Mastercard PayPal Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Beschreibung

  • Gravity HF-Sensor (kalibriert) - I2C & UART
  • Erkennt Konzentration von Fluorwasserstoff (HF).
  • Bietet hohe Stabilität und Empfindlichkeit
  • Starke Anti-Interferenz-Fähigkeit
  • Adaptiert elektrochemisches Prinzip
  • Unterstützt drei Ausgangsmodi: analog, I2C und UART

Der Gravity HF-Sensor (kalibriert) - I2C & UART erkennt die Fluorwasserstoffkonzentration und unterstützt drei Ausgabemodi: analog, I2C und UART. Die Sonde wurde im Werk kalibriert, wodurch die Konzentration von Fluorwasserstoff in der Umgebung schnell und genau gemessen werden kann. Es kann in großem Umfang zum Nachweis von Fluorwasserstoff in Industrie- und Umweltschutzbereichen eingesetzt werden.

Die Sonde übernimmt das elektrochemische Prinzip, hat die Eigenschaften starker Entstörungsfähigkeit, hoher Stabilität, hoher Empfindlichkeit usw. und die Lebensdauer beträgt bis zu zwei Jahre.

Gravity HF-Sensor (kalibriert) - I2C & UART - Zum Vergrößern klicken

Der Sensor verfügt über 32 modifizierbare I2C-Adressen, einen integrierten Temperaturkompensationsalgorithmus und eine Schwellenwertalarmfunktion. Er ist gut mit gängigen Hauptsteuergeräten wie Arduino, ESP32 und Raspberry Pi kompatibel. Die einfach zu bedienende Gravity-Schnittstelle, gekoppelt mit dem Beispielcode, kann schnell einen Fluorwasserstoff-Konzentrationsdetektor bauen.

  • 1x Gravity HF-Signalumwandlungsplatine
  • 1x HF-Sensorsonde
  • 1x Gravity - 4-poliges Kabel

Größe

  • Adapterplattengröße: 37 x 32 mm
  • Detektionsgas: Fluorwasserstoff (HF)
  • Erfassungsbereich: 0 ~ 10 ppm
  • Arbeitsspannung: 3,3 ~ 5,5 V DC
  • Arbeitsstrom: <5 mA
  • Ausgangssignal: I2C, UART (0 ~ 3 V), analoge Spannung
  • Arbeitstemperatur: -20 ~ 50 °C
  • Arbeitsfeuchtigkeit: 15 ~ 90 % RH (nicht kondensierend)
  • Lagertemperatur: -20 ~ 50 °C
  • Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 15 ~ 90 % RH (nicht kondensierend)
  • Lebensdauer: >2 Jahre (in der Luft)
  • Kompatibilität: Arduino, ESP32, Raspberry Pi

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Versand schätzen

Das könnte Ihnen auch gefallen