Edison Roboter V3 – EdPack1

MicrobricArtikelnummer:RB-Mib-18
Hersteller #: EDR001

Preis  :
Verkaufspreis €49,74

Steuern inklusive

Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Lager  :

Bald wieder auf Lager Siehe Fälligkeitsdatum

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieses Produkt auf Lager ist

Zahlungen und Sicherheit

Zahlungsarten

Apple Pay Mastercard PayPal Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.


Sicherheit

Beschreibung

  • Edison Roboter V3 – EdPack1
  • Leicht und kompakt, wiegt nur 0,162 g
  • Mit festem USB-Kabel zum Programmieren und Aufladen
  • Ideal für Personen, die sich für Coding und Robotik interessieren
  • Alter: 4-16 Jahre

Der Edison Roboter V3 – EdPack1 ist ein sorgfältig gestaltetes Produkt für Personen, die ein starkes Interesse an den Bereichen Coding und Robotik haben. Das EdPack1 besteht aus einem Edison V3 Roboter, der mit einem internen wiederaufladbaren Akku ausgestattet ist.

Die verschiedenen Sensoren des Edison-Roboters können unterschiedliche Dinge wie Geräusche, sichtbares Licht und Infrarotlicht erkennen. Edison kann so programmiert werden, dass er auf die verschiedenen Eingaben, die er erkennt, mit einer der Edison-Programmiersprachen reagiert. Die Sensoren des Edison-Roboters, zusammen mit seinen Motoren, Tasten, Lichtern und abnehmbaren Rädern, bieten Schülern eine unglaubliche Bandbreite an Interaktionsmöglichkeiten mit den Robotern und bilden die Grundlage für eine bedeutungsvolle und interaktive Bildung im 21. Jahrhundert.

Der Roboter beinhaltet auch ein angebrachtes USB-Kabel, das zwei Zwecke erfüllt - das Programmieren und das Aufladen des Geräts. Der Roboter ist leicht, wiegt nur 0,162 g, und hat kompakte Abmessungen von 8 x 4,3 x 7,8 cm, was ihn leicht zu handhaben und zu bedienen macht.

Geräuschsensor / Summer

Mit dem Geräuschsensor können Sie den Roboter so programmieren, dass er auf laute Geräusche reagiert. Diese Funktionalität ermöglicht das 'klatschgesteuerte' Fahrbarcode-Programm und ist eine großartige Option, um Bedingungen und Verzweigungen mit Coding zu lehren.

Der Summer kann verwendet werden, um Musik zu spielen, was ihn zu einer idealen Möglichkeit macht, Kunst in STEAM-Projekte mit Edison-Robotern einzubringen.

Lichter

Die LED-Lichter können unabhängig voneinander programmiert werden, um ein- oder auszuschalten, was zusätzliche Flexibilität für Ausgabeoptionen bietet. Die roten LEDs eignen sich ideal für Programme als sichtbares Signal dafür, dass etwas passiert ist, wie zum Beispiel das Auslösen eines sensorgetriebenen Ereignisses, und ermöglichen es Schülern, Abwechslung in ihre Programme zu bringen.

Motoren

Edison-Roboter haben zwei Motoren, die jeweils eine angetriebene Buchse steuern, eine auf der rechten Seite des Roboters und eine auf der linken. Die Motoren können zusammen oder einzeln programmiert werden. Die unabhängige Steuerung der Motoren ermöglicht es Edison, sich auf verschiedene Weisen zu bewegen, einschließlich des Drehens um bestimmte Winkel oder des Pivots an Ort und Stelle.

Abnehmbare Räder

Beide Räder des Roboters können vom Roboter abgenommen werden. Die Räder verbinden sich mit Edison über ihre eingebauten Achsen, die in den angetriebenen Buchsen auf beiden Seiten des Roboters sitzen. Das Austauschen von Rädern gegen Achsen bei Edison eröffnet allerlei Möglichkeiten, was man mit den Robotern machen kann.

Tasten

Es gibt drei Tasten an einem Edison-Roboter: Die Wiedergabe (Dreieck) Taste, die Stopp (Quadrat) Taste und die Aufnahme (Rund) Taste. Wie ihre Namen andeuten, werden die Tasten verwendet, um den Roboter zu programmieren und dann diese Programme in Edison auszuführen und zu stoppen.

Lichtsensor

Die Lichtsensoren von Edison sind die Sensoren, die es Edison ermöglichen, sichtbares Licht zu erkennen und zu messen. Die Hauptlichtsensoren von Edison befinden sich oben auf dem Roboter, einer auf der rechten und einer auf der linken Seite des Roboters. (Edison hat auch einen dritten Lichtsensor, der sich unter dem Roboter befindet und als Teil des Linienverfolgungssensors funktioniert.)

Die Lichtsensoren können verwendet werden, um sichtbares Licht zu erkennen, das ist der Teil des Lichtspektrums, den Menschen von jeder Quelle in der Nähe von Edison sehen können. Die Sensoren messen das erkannte Licht und speichern den Wert als Lichtmessung. Je mehr Licht erkannt wird, desto höher ist die Lichtmessung.

Hinderniserkennung

Der Infrarotlichtsensor des Roboters ist der Sensor, der es Edison ermöglicht, Infrarotlicht auszusenden und zu erkennen. Der Sensor besteht aus drei Teilen, die alle über die Vorderseite von Edison verteilt sind: Zwei Infrarot-LEDs (eine rechts und eine links) sowie ein Infrarotempfänger in der Mitte. 

Da der IR-Lichtsensor sowohl die Anwesenheit als auch die relative Position (rechts, links oder geradeaus) von Hindernissen erkennen kann, ist er ideal für das Lehren von Bedingungen und Verzweigungen. Die Hinderniserkennung kann auch in kreativen, autonomen Programmen verwendet werden, wie zum Beispiel, um den Roboter dazu zu bringen, ein 3D-Labyrinth zu durchqueren.

Linienverfolgungssensor

Der Linienverfolgungssensor ist der Sensor, der es Edison ermöglicht, den Unterschied zwischen dunklen und hellen Oberflächen zu sehen. Der Sensor befindet sich auf der Unterseite von Edison, in der Nähe des Ein-/Ausschalters. Der Linienverfolgungssensor besteht aus zwei Teilen: Einer roten LED und einem sichtbaren Lichtsensor.

Infrarot-Empfänger

Der Infrarotlichtsensor des Edison-Roboters befindet sich oben auf dem Roboter, genau in der Mitte an der Vorderseite. Dieser Sensor ermöglicht es Edison, Infrarotlicht zu erkennen, einschließlich IR, das von Fernbedienungen wie TV- oder DVD-Fernbedienungen gesendet wird. Der Roboter kann dann wie ein ferngesteuertes Auto bedient werden!

Edison kann auch den IR-Lichtsensor verwenden, um Fernbedienungsbefehle zu erkennen und auf benutzerdefinierte Weise zu reagieren. Sie können Programme für Edison erstellen, um dem Roboter zu sagen, was er tun soll, wenn er bestimmte Fernbedienungsbefehle empfängt.

IR-Messenger

Edison-Roboter können Infrarotlicht verwenden, um Nachrichten an andere Edison-Roboter zu senden und zu empfangen. Ein Roboter kann eine Infrarotnachricht mit seinen zwei IR-LEDs aussenden, die ein anderer Roboter mit seinem IR-Empfänger erkennen kann. Der empfangende Roboter kann so programmiert werden, dass er auf bestimmte IR-Nachrichten reagiert. Die Verwendung von IR-Nachrichten mit mehreren Robotern ermöglicht es Schülern, zusammenzuarbeiten und interaktive, mehrstufige Projekte und Programme mit Edison zu erstellen.

  • 1x Edison V3 Roboter mit internem wiederaufladbarem Akku
  • 1x Angebrachtes USB-Kabel für sowohl das Programmieren als auch das Aufladen Ihres Geräts
  • 8 x 4,3 x 7,8 cm
  • Gewicht: 0,162 g

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Versand schätzen

Das könnte Ihnen auch gefallen