Sequent Microsystems 8 MOSFETS 8-Layer Stapelbares HAT für Raspberry Pi

Sequent MicrosystemsArtikelnummer:RB-Sqm-28
Hersteller #: SM-I-006

Preis  :
Verkaufspreis €56,54

Steuern inklusive

Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Lager  :
Nur noch 1 Einheit übrig

Zahlungen und Sicherheit

Apple Pay Mastercard PayPal Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Beschreibung

  • Sequent Microsystems 8 MOSFETS 8-Layer Stapelbares HAT für Raspberry Pi
  • Bietet acht MOSFETs mit Status-LEDs
  • Steckbare Anschlüsse für 24 - 12 AWG Drähte
  • RS485 mit TVS-Schutz und MODBUS-Protokoll
  • Verpolungsschutz der Stromversorgung
  • Alle Montageteile inklusive: Messingabstandshalter, Schrauben und Muttern

Das Sequent Microsystems 8 MOSFETS 8-Layer Stapelbares HAT für Raspberry Pi ist eine stapelbare Erweiterungskarte für den Raspberry Pi. Es verfügt über vier Hochstromkanäle, die Lasten von 12 A/24 V steuern können, und vier Hochspannungskanäle für Lasten von 4 A/240 V.

Bis zu acht Schichten stapelbar, kann die Karte bis zu 64 Halbleiterausgänge für jeden Raspberry Pi bereitstellen. Steckbare Anschlüsse erleichtern die Verwendung der 8-MOSFETS-Karte, wenn mehrere Karten gestapelt sind. Status-LEDs zeigen an, ob die MOSFETs ein- oder ausgeschaltet sind.

Die Karte ist mit allen Raspberry Pi-Versionen von Zero bis 5 kompatibel. Alle gestapelten Karten teilen sich den I2C-Bus und verwenden nur zwei der GPIO-Pins des Raspberry Pi, um alle acht Karten zu verwalten. Diese Funktion lässt die verbleibenden 24 GPIOs für den Benutzer frei.

Die 8-MOSFETS-Karte benötigt 5 V zum Betrieb und kann vom Raspberry Pi oder über ihren eigenen steckbaren Anschluss mit Strom versorgt werden. Die Karte verbraucht etwa 50 mA. Wenn die Karte mit Strom versorgt wird, ist keine weitere Stromversorgung für den Raspberry Pi erforderlich.

Bis zu acht 8-MOSFETS-Karten können auf Ihrem Raspberry Pi gestapelt werden. Jede Karte wird durch Jumper gekennzeichnet, die Sie installieren, um die Ebene im Stapel anzuzeigen. Die Karten können in beliebiger Reihenfolge installiert werden. Der dreistellige Jumper in der oberen rechten Ecke der Karte wählt die Stapelhöhe aus.

Die neueste Version der 8-MOSFET-Karte (V5.0) weist mehrere bedeutende Verbesserungen auf:

  1. Ein Onboard-Prozessor ermöglicht proportionale Laststeuerung mit PWM
  2. RS485-Port verbunden mit dem lokalen Prozessor ermöglicht den Betrieb als MODBUS RTU-Slave und ersetzt den Raspberry Pi durch eine SPS
  3. Schwere 5 mm steckbare Anschlüsse können Lasten bis zu 12 A steuern
  4. Hochstromkanäle sind galvanisch von den Hochspannungskanälen getrennt
  5. TVS-Diodenschutz an Hochstromausgängen, Diodenschutz an Hochspannung
  6. Alle Jumper durch DIP-Schalter ersetzt
  7. Softwarekompatibel mit vorheriger Version
  • 1x Sequent Microsystems 8 MOSFETS 8-Layer Stapelbares HAT für Raspberry Pi
  • 4x M2,5x18 mm Messing-Abstandsbolzen mit Gewinde
  • 4x M2,5x5 mm Messingschraube
  • 4x M2,5 Messingmutter
  • Steckverbinder

Sequent Microsystems 8 MOSFETS 8-Layer Stapelbares HAT für Raspberry Pi - Zum Vergrößern klicken

  • 93 x 56 mm (L x B)
  • Status-LEDs an jedem Ausgang
  • Steckbare Anschlüsse für 24-12 AWG Drähte
  • Vier Hochstromlasten, 12 A/24 VDC
  • Vier Hochspannungslasten, 2 A/240 VDC
  • RS485 mit TVS-Schutz und MODBUS-Protokoll
  • Verpolungsschutz der Stromversorgung
  • Allzweckdruckknopf
  • Software-Selbsttest
  • Verwendet nur den I2C-Port (Adresse 0x20..0x27 oder 0x38..0x3f), alle GPIO-Pins verfügbar

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Versand schätzen

Das könnte Ihnen auch gefallen