Sequent Microsystems 16 Relais 2A/24V, 8-Lagiges stapelbares HAT für Raspberry Pi

Sequent MicrosystemsArtikelnummer:RB-Sqm-35
Hersteller #: 16RLY-2A/24V-RPI-HAT

Preis  :
Verkaufspreis €69,14

Steuern inklusive

Versandkosten werden an der Kasse berechnet

Lager  :

Bald wieder auf Lager Siehe Fälligkeitsdatum

Benachrichtigen Sie mich, wenn dieses Produkt auf Lager ist

Zahlungen und Sicherheit

Zahlungsarten

Apple Pay Mastercard PayPal Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.


Sicherheit

Beschreibung

  • Sequent Microsystems 16-Relais 8-lagiges stapelbares HAT
  • Kompatibel mit allen Raspberry Pi-Versionen
  • Arbeitet mit 5V-Stromversorgung mit geringem Stromverbrauch
  • Ermöglicht Stapeln von bis zu acht 16-Relais-Karten
  • Bietet kurzzeitiges Druckknopf für einfaches Herunterfahren
  • Kann parallel oder senkrecht auf DIN-Schiene montiert werden

Das Sequent Microsystems 16 Relais 2A/24V, 8-lagiges stapelbares HAT für Raspberry Pi ist eine vielseitige Karte, die mit allen Raspberry Pi-Versionen kompatibel ist, von Zero bis 4. Diese Karte teilt den I2C-Bus über alle gestapelten Karten und verwendet nur zwei der GPIO-Pins des Raspberry Pi, um alle acht Karten zu verwalten. Diese einzigartige Funktion lässt die verbleibenden 24 GPIOs für die Bequemlichkeit des Benutzers frei.

Die 16-Relais-Karte arbeitet mit einer 5V-Stromversorgung, die entweder vom Raspberry Pi oder von ihrem eigenen 2-poligen steckbaren Anschluss bezogen werden kann. Die Relaisspulen werden ebenfalls mit den 5V betrieben. Die Karte hat einen Stromverbrauch von 10 mA mit allen Relais ausgeschaltet, und jedes Relais benötigt etwa 80 mA, um eingeschaltet zu werden. Wird der Strom an den Anschluss der Karte geliefert, ist keine zusätzliche Stromversorgung für den Raspberry Pi erforderlich.

Die Karte ermöglicht das Stapeln von bis zu acht 16-Relais-Karten auf dem Raspberry Pi. Jede Karte wird durch Jumper identifiziert, die der Benutzer installiert, um die Ebene im Stapel anzuzeigen. Diese Karten können in beliebiger Reihenfolge installiert werden, wobei ein Dreipositionen-Jumper die Stapelhöhe auswählt.

Die Platine ist gegen versehentliche Verpolung der Stromversorgung mit einem 5,8 A, 39 mOhm MOSFET gesichert, der die Masseleitung unterbricht, wenn eine Verpolung auftritt.

Die Karte verfügt auch über einen kurzzeitigen Druckknopf am Rand der Platine, der eine bequeme Möglichkeit bietet, den Raspberry Pi herunterzufahren. Dieser Knopf ist mit Pin 37 (GPIO 26) verbunden, und es muss ein Skript geschrieben werden, das diesen Pin überwacht. Wird der Knopf länger als die gewünschte Zeit gedrückt, wird der Herunterfahren-Befehl ausgegeben.

Die 16-Relais-Karte kann parallel auf einer DIN-Schiene mit dem DIN-Schienen-Kit Typ 1 oder senkrecht mit dem DIN-Schienen-Kit Typ 2 montiert werden.

Wichtiger Hinweis: Das Herunterfahren des Raspberry Pi durch Abschalten der Stromversorgung kann zu einem SD-Karten-Fehler führen. Um dies zu verhindern, muss vor dem Abschalten der Stromversorgung ein Herunterfahren-Befehl verwendet werden. Dazu ist ein Monitor, eine Tastatur und eine Maus an den Pi anzuschließen.

  • 1x 16-Relais-Erweiterungs-HAT für Raspberry Pi
  • 4x M2,5x18mm Messing-Distanzbolzen mit Innengewinde und Außengewinde
  • 4x M2,5x5mm Messingschraube
  • 4x M2,5 Messingmutter
  • 2x Stapelhöhen-Jumper
  • Montagematerial
  • Steckverbinder

  • Stromversorgung: 5V/8A steckbarer Anschluss mit Verpolungsschutz
  • Auf der Platine befindliche rückstellbare Sicherung: 3 A
  • Relais: Normalerweise offene (NO) Kontakte, 2,5A / 24 VAC / DC
  • Elektrische Lebensdauer: Mindestens 10^5 Zyklen bei 1.800 Betätigungen pro Stunde, Volllast
  • Mechanische Lebensdauer: Mindestens 10^7 Zyklen bei 18.000 Betätigungen pro Stunde, Leerlauf
  • Perfekte Erweiterung für Ihr Projekt, wenn Sie eine große Anzahl von Lasten steuern müssen
  • Bis zu 8 Ebenen stapelbar, kann diese Karte bis zu 128 Relais zu jedem Raspberry Pi in einem kompakten Formfaktor hinzufügen
  • Steckverbinder machen die 16-Relais-Karte einfach zu verwenden, wenn mehrere Karten gestapelt sind
  • Relais haben N.O. Kontakte und können 24V / 2A AC / DC schalten
  • Zweifarbige LEDs sind praktisch auf einer Seite der Platine gruppiert, um anzuzeigen, wenn Relais ein- oder ausgeschaltet sind
  • Betriebs-LED zeigt an, wenn Strom angelegt ist
  • Reset-Schalter ermöglicht Herunterfahren des Raspberry Pi ohne die Notwendigkeit einer Tastatur und eines Monitors

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Versand schätzen

Das könnte Ihnen auch gefallen